Shopware und MySQL 8.0

MySQL 8.0 ist vor kurzem raus gekommen und mal wieder überspringt ein Hersteller einfach eine Major Version (zuletzt bei PHP von 5.6 auf 7.0). Hier dachte sich wohl MySQL, was PHP kann können wir schon lange. Also von 5.7 auf 8.0! Wie sich das ganze mit Shopware verträgt erläutere ich hier kurz.

Kann ich Shopware mit MySQL nutzen?

Nein. Mit der aktuellen Stable Version 5.4.5 ist dies noch nicht möglich ( siehe Issue Tracker ) Das ganze wurde bereits gefixt und kommt in der Version 5.5 zum Einsatz.

Problem

MySQL reserviert sich ab der Version 8.0.2 die Bezeichnung „groups“ – diese wird als alias für die Tabelle s_cms_static_groups verwendet und fährt daher gegen die Wand.

Lösung

Gefixt wurde dies mit Backticks in einem PR durch einen Nutzer – Merci! Open Source zahlt sich aus.

Fazit

Folgende Tests mit der Shopware 5.5 Version (die Beta findet ihr HIER) werden zeigen ob noch weitere Probleme auftreten. Ich bin aber zuversichtlich das Shopware die Version 5.5 für MySQL 8.0.x freigeben wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.