SSL Zertifikat für lokale Shopware Testumgebung (NGINX)

Heute zeige ich euch wie Ihr schnell und einfach ein SSL Zertifikat für eure lokale Shopware Installation einrichtet. Oft stört der Chromecache hier und man muss ständig den Cache leeren, falls man über die gleiche TLD und Subdomain zwischen dev und production wechselt (Lizenz bedingt o. Ä.)

Achtung: Diese Tutorial bezieht sich auf ein Setup mit NGINX

SSL Zertifikat installieren

 

Ziel konfigurieren

Geht in euer sites-available Verzeichnis des NGINX

und editiert die conf File, welche eure gewünschte Domain/Projekt enthält:

Dort ändert ihr den listen Port auf 443

danach noch die SSL config:

Am Schluss fügt Ihr noch die Weiterleitung für den Port 80 (also falls Ihr mal ohne https eine Seite aufruft) ein:

Im ganzen:

Ihr werdet von unterschiedlichen Browsern noch die Warnmeldung bekommen, dass das Zertifikat nicht sicher ist. Für die lokale Entwicklung reicht es aber allemal -hiermit verhindert man einfach, dass sich der böse Chromecache manchmal komisch verhält und man den Hostcache nicht leeren muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.